PRODUKTION

Nur bestes Fleisch und Zutaten gelangen in unsere Produktion. Zuverlässigkeit und Qualität sind dabei unserer Anspruch.

Handwerkliche Tradition und zeitgemäßes Knowhow ist Grundlage für unsere besonderen Wurst- und Fleischwaren, desweitern halten wir uns an die Rezepturen vom Großvater, daher kommt dieser einzigartige Geschmack.

Bei der Produktion dieser achten wir besonders darauf, dass nur die besten Zutaten verwendet werden, dabei steht Regionalität bei uns an erster Stelle daher haben wir uns bereits 1989 für Neuland Naturfleisch aus der Region entschieden.

Bei der Zugabe von Zusatzstoffen arbeiten wir nach dem Prinzip quantum satis (so viel wie nötig, so wenig wie möglich).

neuland_logo   Logo_Artgerecht

Die wichtigsten NEULAND Richtlinien:

  • Haltung auf Stroh
  • Tageslicht im Stall
  • Auslauf ins Freie
  • Keine Antibiotika
  • Verbot von gentechnisch veränderten Futtermitteln und Zusatzstoffen
  • Ausschließlich heimische Futtermittel
  • Verbot von Pestiziden im Grünland
  • Keine Überdüngung durch ein ausgewogenes Tier-Flächen-Verhältnis
  • Es fällt nur ökologisch wertvoller Festmist an
  • Kontrolle durch den Deutschen Tierschutzbund und eine unabhängige Kontrollstelle (nach VO: EG 1760/2000)
  • Unterstützung der bäuerlichen Landwirtschaft durch Bestands- und Flächenobergrenzen